Beratung und Konzeption nach Costumer Jorney

Beratungskonzeption: Dein Weg zur individuellen SEO-Strategie

Du bietest nützliche Produkte oder durchdachte Dienstleistungen an, aber deine Zielgruppe weiß nichts davon? Das werden wir ändern! Nimm jetzt unsere fachkundige SEO-Rundumbetreuung inklusive Beratung und Konzeption in Anspruch: Wir analysieren deine Internetpräsenz, erarbeiten konkrete, individuelle Maßnahmen für eine bessere Sichtbarkeit und machen damit mehr potentielle Kunden auf dein Angebot aufmerksam. Das ist der beste Weg zu mehr Traffic, Conversions und Erfolg!

Die Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, wird oft unterschätzt, ist aber enorm wichtig für deine Onlinepräsenz. Denn wer im Internet nicht sichtbar ist, existiert für den Nutzer nicht. Deshalb ist die Suchmaschinenoptimierung eine der bedeutendsten Marketing- und Akquise-Methoden für dein Online-Business. Eine geschickte SEO-Strategie bringt dein Web-Angebot bei relevanten Suchbegriffen auf die erste Seite der organischen Google-Suchergebnisse. Das ist wichtig, weil sich der Großteil der Google-Nutzer nur diese ersten Ergebnisse anschaut. Hier kann dich deine Zielgruppe rund um die Uhr finden, ohne dass du im Büro sitzen oder Geld für Anzeigen ausgeben musst. Wer eine funktionierende SEO-Strategie umsetzt, wird dauerhaft bei Google vertreten sein und profitiert nachhaltig und langfristig davon.

Die schlechte Nachricht zuerst:


Für die Suchmaschinenoptimierung gibt es kein Standard-Rezept. Sie ist aufwändig, da unter anderem das Suchverhalten der eigenen Zielgruppe und die relevanten Keywords detailliert recherchiert werden müssen. Nur mit diesem umfangreichen Basiswissen lässt sich ein maßgeschneidertes SEO-Strategie-Konzept für dein Online-Angebot erstellen, das tatsächlich zum Erfolg führt.

Aber wir haben auch eine richtig gute Nachricht für dich:


Wir beherrschen alle SEO-Schritte von der Keyword-Recherche bis zum Linkaufbau hervorragend. Mit unserem Wissen und unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir dich dabei, deine Website, deinen Online-Shop und/oder deine App´s erfolgreich zu machen. Unser professionelles SEO-Consulting nimmt dir daher viel Arbeit ab.


Was wir für dich tun: Der Weg zur eigenen SEO-Strategie


Deine individuelle SEO-Strategie gibt dir das Wissen und die Ideen an die Hand, die du für das Entwickeln von Inhalten benötigst. Diese Inhalte müssen sowohl deine Zielgruppe begeistern als auch für Suchmaschinen wie Google leicht erfassbar sein. Deshalb beginnen wir unsere Arbeit für dich mit einer intensiven Recherche.

Zunächst analysieren wir dein Angebot und ermitteln die Themen, die für dich und dein Angebot relevant sind. Dabei ermitteln wir auch, wofür sich deine Zielgruppe interessiert und mit welchen Themenschwerpunkten du dieses Interesse am effektivsten bedienen kannst. Dazu werten wir unter anderem Daten aus Produktbewertungen, Blogs sowie Frage-Antwort-Seiten (FAQ) aus. Das Ergebnis ist eine persönliche Themenliste, die nach Wichtigkeit und Relevanz geordnet ist.

Im zweiten Schritt recherchieren und analysieren wir Keywords, die zu den identifizierten Themen passen. Keywords sind wichtige Suchbegriffe, die der Nutzer bei Google eingibt, wenn er Informationen benötigt. Sie sind der Schlüssel zum Online-Erfolg: Wer weiß, was seine Zielgruppe sucht, kann seine Informationen und Inhalte maßgeschneidert anbieten. Über unsere professionelle Keyword-Recherche erfährst du, welche Suchbegriffe zu jedem deiner Themen relevant sind und welche Keywords du in deine Website integrieren musst, um bei passenden Suchanfragen von den richtigen Personen gefunden zu werden.

Dabei achten wir nicht nur auf die generelle Nachfrage, die bei den Keywords existiert. Wir untersuchen auch die Suchintention, die hinter den ausgewählten Keywords steckt. Das Identifizieren der Nutzerintention ist ein wesentlicher Schritt: Dadurch zeigen wir dir, was sich der Besucher deiner Website erhofft. Die Suchintention beziehungsweise Nutzerintention hilft dir beispielweise dabei, Landingpages oder einzelne Unterseiten deiner Webpräsenz inhaltlich sinnvoll zu gestalten. Der Nutzer hat eine Frage, die du anhand der Keyword-Analyse genau beantworten kannst. Wir empfehlen dir konkrete Inhalte für deine Landingpage auf Basis der Suchabsicht. Für ein späteres Konzept zu deinem Content-Marketing ist dieser Schritt besonders wichtig.

Wir zeigen dir ebenfalls, welches Suchvolumen die jeweiligen Keywords haben - je häufiger ein Keyword gesucht wird, desto relevanter ist es. Gleichzeitig gilt aber auch: Bei besonders häufigen Suchbegriffen ist es schwer, eine hohe Rankingposition zu erzielen. Um dir die Auswahl der passenden Keywords zu erleichtern, bestimmen wir zusätzlich zum Suchvolumen auch den Schwierigkeitsgrad für ein neues Ranking. Dieser zeigt dir an, wie groß der Wettbewerb zum jeweiligen Keyword ist.

Bei unseren Analysen zu Keywords richten wir uns nach Google, das mit über 90 Prozent der deutschsprachigen Nutzer hierzulande die meist genutzte Suchmaschine ist. Dabei beachten wir stets neue Entwicklungen wie den Hummingbird-Algorithmus oder Änderungen an den Richtlinien. Dieses wichtige Google-Update legt Wert auf semantische Beziehungen zu Themen. Google sucht also nicht mehr nur nach den genau eingegebenen Keywords, sondern versteht auch deren Inhalt und zeigt entsprechend thematisch passende Websites auf seinen Ergebnisseiten an. Das ist besonders relevant bei Suchanfragen mit mehreren Wörtern, sogenannten Longtail-Keywords. Entsprechend des Hummingbird-Updates ist es daher wichtig, präzise Inhalte zu veröffentlichen, die die Suchintention des Nutzers erfüllen, statt einfach nur Keywords aneinanderzureihen. Wir empfehlen dir für deinen Content semantische Themenwelten, die Google und deine Nutzer gleichermaßen überzeugen.


Nach der Keyword-Analyse: Konkrete Themenkomplexe für die Customer Journey formulieren


Im Anschluss an die Keyword-Recherche und Keyword-Analyse bilden wir auf Basis der gesammelten Daten Themenkomplexe. Jeder Komplex vereint das zuvor gesammelte Wissen zu Nutzer relevanten Themen deines Angebots mit den dazu passenden Keywords. Diese Themenkomplexe ordnen wir nun verschiedenen Phasen der Customer Journey zu, die dein potentieller Kunde durchläuft. Bei der ersten Informationssuche hat der Nutzer in der Regel andere Fragen und Bedürfnisse als in späteren Phasen. Zudem stellen verschiedene Kundengruppen - etwa Nutzer mit oder ohne Vorwissen - unterschiedliche Anforderungen an deinen Content. Dies muss sich auf deiner Website widerspiegeln, denn vermischst du die Themen zu sehr, kann sich der Nutzer schnell überfordert fühlen.

Am sinnvollsten ist es, zu jedem Themenkomplex auf deiner Website eine separate Unterseite zu erstellen, damit der suchende Nutzer möglichst viele relevante Inhalte zu seiner konkreten Suchanfrage erhält. Du erhältst deshalb von uns eine Empfehlung, wie du deinen Website-Content strukturieren solltest. Dabei ordnen wir die Themenkomplexe in einer Übersicht hierarchisch an und zeigen dir, wie du deine Interessenten am besten bei ihrer Customer Journey unterstützt. Eine sinnvolle Struktur kommt übrigens nicht nur beim Nutzer gut an: Auch Google bevorzugt in seinem Ranking übersichtlich strukturierte Websites.

Damit hast du jetzt alle wichtigen Informationen zur Hand, um eine SEO-Strategie sowie eine Strategie für das Content-Marketing zu entwickeln. Auch hier stehen wir dir konzeptionell gerne zur Seite, übernehmen die Themenfindung und entwickeln passende Maßnahmen.


SEO weiterdenken und Linkbuilding betreiben


Die Suchmaschinenoptimierung findet nicht nur direkt auf deiner Website statt. Neben all den genannten Onpage-Faktoren wie Keywords und Struktur kümmern wir uns um die wichtigen Offpage-Maßnahmen, die dein Ranking ebenfalls enorm beeinflussen. Hier spielt das Linkbuilding die größte Rolle. Es kann mehrere Monate dauern, bis du dabei Erfolge sehen kannst, denn der Linkaufbau ist eine langfristige, aber dafür auch nachhaltige Maßnahme. Beim Linkbuilding kommt es darauf an, dass deine Internetpräsenz verlinkt wird auf anderen thematisch verwandten Websites, die Google als möglichst hochwertig einstuft. Dadurch schätzt die Suchmaschine auch deine Seite als wertvoller ein. Wir starten das Linkbuilding mit einer Wettbewerbsanalyse und einer Recherche bestehender interner und externer Links. Dadurch finden wir heraus, wo du bereits verlinkt bist und auf welchen Websites du deinen Link möglichst unterbringen solltest. Der Linkaufbau geht Hand in Hand mit einer guten Content-Marketing-Strategie: Fremde Websites mit vielen Nutzern und einer guten Reputation möchten ihren Besuchern möglichst vielseitige und hochwertige Inhalte anbieten. Erst wenn deine Website entsprechenden Content bietet, wird sie verlinkenswert. In deinem Auftrag erarbeiten wir deshalb ein komplexes Linkbuilding-Konzept und setzen es auf Wunsch direkt um.

Du willst noch mehr? Auch dann stehen wir dir gerne zur Seite! Neben der Suchmaschinenoptimierung im On- und Offpagebereich und dem Content-Marketing unterstützen wir dich gerne beim Online-Marketing, Conversion-Marketing und Corporate-Marketing. Wenn du nicht nur mittels SEO in den organischen Suchergebnissen auftauchen möchtest, bieten wir dir zudem Dienstleistungen rund um die Suchmaschinenwerbung (SEA) an. Wir entwickeln beispielsweise Anzeigen für Google Ads (früher Google AdWords), mit denen du deine Conversions erhöhen kannst. So bist du im Internet rundum überzeugend aufgestellt und erreichst deine Zielgruppe auf den unterschiedlichsten Kanälen.