Fraud Protection

Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich vor Betrug im Affiliate-Marketing schützen können


Affiliate-Marketing bietet mehrere Vorteile: Mit der richtigen Ansprache, den besten Werbemitteln und sorgfältig ausgewählten Partnern können Sie neue Kunden gewinnen, Ihre Online-Präsenz steigern und sich über höhere Verkaufszahlen freuen. Affiliate-Marketing ist eine effektive Möglichkeit, Produkte online zu vermarkten, aber es wurde wiederholt beschuldigt, betrügerische Aktivitäten anzuziehen. Daher wird der Schutz vor Betrug (Fraud Protection) für Affiliate-Marketer immer wichtiger. Betrugsschutz umfasst sowohl das Erkennen als auch das Verhindern betrügerischer Aktivitäten. Dazu gehört auch der gezielte Einsatz präventiver Methoden. Die SEO-nach-Wunsch Werbeagentur setzt auf faire Affiliates – das Thema Betrugsprävention liegt uns sehr am Herzen

Fraud Protection bei der SEO-nach Wunsch Werbeagentur


Betrugsschutz ist eine Schlüsselkomponente unserer Partnerprogramme. Wir möchten sicherstellen, dass die Kunden unserer Partner das bestmögliche Erlebnis erhalten. Um mögliche Betrugs- und Manipulationsversuche durch unsere Systeme aufzudecken, überwachen wir ständig alle Verkehrsquellen. Nur so können Anomalien oder Unregelmäßigkeiten (z. B. eine auffällige Anzahl von Klicks oder Aufrufen) erkannt werden. Unser Ziel ist es, Partner mit Betrugsabsicht aufzuspüren und von unserem Partnerprogramm auszuschließen.

Sie sollten Ihre Risiken minimieren, indem Sie sich an einen Affiliate-Vermarkter mit einer seriösen und kompetenten Agentur wenden. Die SEO-nach-Wunsch-Werbeagentur schützt Sie mit Wissen, Expertise, Erfahrung, geschultem Verstand und mit Hilfe spezifischer Fraud Protection-Tools, z. B. Ad police

Möchten Sie mehr über Fraud Protection erfahren? Kontaktieren Sie uns! Wenn Sie daran interessiert sind, sich für ein Partnerprogramm anzumelden, unterbreiten wir Ihnen gerne ein kostenloses, unverbindliches Angebot.

Was sind die am häufigsten verwendeten Betrugsmaschen?


Affiliate-Marketing ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, Produkte online zu vermarkten. Und wie in vielen anderen Bereichen und Feldern sind Tricks im Spiel. Fraud Protection ist und bleibt daher ein entscheidender Qualitätsfaktor im Affiliate-Marketing Betrug ist ein wichtiger Aspekt jedes Unternehmens; Noch wichtiger ist jedoch die Betrugsprävention (Fraud Protection):

  • Ad Hijacking: Wenn ein Unternehmen beispielsweise Anzeigen für seine Produkte auf Google hat, kopiert es diese möglicherweise und stellt ihnen einen Affiliate-Link zur Verfügung. Wenn jemand auf die Anzeige klickt, wird er zur Produktseite weitergeleitet. Auf den ersten Blick erkennt der Nutzer nicht, dass die Anzeige nicht vom jeweiligen Markeninhaber, sondern von einem Werbetreibenden stammt
  • Cookie Dropping: Cookies sind kleine Datenpakete, die von einer Website an Ihren Computer gesendet werden
  • Cookie Spreading: Ein manipulierter Werbebanner, der auf einer häufig besuchten Webseite platziert wird, überschreibt andere Cookies
  • Spam-E-Mail: E-Mail-Adressen werden durch Gewinnspiele generiert oder bei einem Adressanbieter günstig eingekauft. Das Problem: Die Zustimmung des Empfängers zum Erhalt von Marketing-E-Mails fehlt
  • BrandBidding: Search-Anzeigen werden für bekannte Marken geschaltet. Allerdings ist der Verkauf über Google AdWords für die Marke meist günstiger als eine Affiliate-Provision
  • Fake Leads: Werbetreibende generieren Leads mit gefälschten Adressen (z. B. gefälschte Postfächer)

Nicht nur die Tatsache, dass kriminell agierende Affiliate-Vermarkter Provisionen von Werbetreibenden erhalten, ist ärgerlich. Noch schlimmer ist die Tatsache, dass Werbetreibende durch die "Mitstörerhaft" in Deutschland für rechtliche Probleme haftbar gemacht werden könnten. Werbetreibende sollten immer im Auge behalten, mit welchen Publishern sie zusammenarbeiten. Es empfiehlt sich, sich an eine Affiliate-Marketing-Agentur zu wenden, wenn es an Ressourcen und Zeit mangelt, sich intensiv mit Affiliate-Marketing-Kanälen und deren potenziellen Risiken für das Unternehmen auseinanderzusetzen.